Syncersoft Resonator Screenshot

Syncersoft veröffentlicht das kostenfreie Morphing Plugin Resonator.

Syncersoft hat das kostenlose Plugin „Resonator“ für Windows im VST-Format veröffentlicht. Resonator soll dabei helfen Resonance- und Morph-Effekte zu erzeugen und sich besonders für E-Musikrichtungen wie Trance, Dubstep und Techno eignen.

Resonator ist kostenfrei, der Installer enthält aber eine optionale Toolbar. Die Installation der Toolbar kann abgelehnt und für eine Spende von 10,- USD eine „persönlich lizensierte“ Version von Resonator erworben werden.

Ob Resonator sich bei der Installation ohne Toolbar mit Meldungen wie „Diese Version wurde nicht lizensiert“ meldet, verrät der Entwickler leider nicht.

Wenn ihr Syncersoft Resonator ausprobiert haben solltet, dann hinterlasst doch einen kurzen Erfahrungsbericht als Kommentar und gebt Bescheid, ob das unregistrierte Plugin mit Aufforderungen zur Lizensierung nervt.

Links: Syncersoft Resonator

2 Kommentare
  1. JochenG
    JochenG says:

    Wollte das Plug-In testen. Habe es demnach herruntergeladen und installiert, die optionale Toolbar hab ich nicht mit installiert. Das Plug-In besteht aus einer einfachen .dll-Datei in meinem VST-Plug-In Ordner, aber wenn ich versuche es über mein Hostprogramm (Samplitude Pro X) auszuführen, kommt ein Haufen von Fehlermeldung. Irgendwelche .sem-Dateien werden benötigt, die Samplitude nicht finden kann. Nachdem man sich da durch geklickt hat öffnet sich auch das GUI des Plug-Ins, aber es funktioniert nicht. Kein Ton zu hören. Erst wenn man den Bypass betätigt, hört man wieder die Spur.

    Vielleicht bin ich zu blöd, dieses Plug-In zu nutzen. Ich weiß jedenfalls nicht, wo ich die benötigten .sem-Datein herbekommen soll.

    • Nils
      Nils says:

      Ich nutze nur Mac OS X, so dass ich das Plugin leider nicht testen kann. Ich hoffe, jemand anderes kann dir über die Kommentare weiterhelfen.

Kommentare sind deaktiviert.