u-He Synth Contest

Synthesizer Wettbewerb von Rekkerd und u-He – The Unfinished u-he Synth Contest.

Die Musiktechnik-Website Rekkerd.org hat gemeinsam mit dem Softwareentwickler u-He einen Synthesizer-Wettbewerb gestartet, bei dem es attraktive Preise zu gewinnen gibt. Der Sounddesigner Matt Bowdler von „The Unfinished“ hat dazu jeweils 20 Presets für die sechs Software Synthesizer Bazille, Diva, Podolski, Tyrell N6, Zebra 2 und Zebralette kreiert. Dieses Presetpaket kann kostenlos heruntergeladen werden.

Aufgabe ist, ein Musikstück im mp3-Format bis zum 24. Juli 2016 einzureichen, das explizit für den Contest produziert wurde und einige der 120 Presets enthalten soll. Wer keinen dieser genannten Synthesizer besitzen sollte, kann mit den drei Freeware-Synthesizern Podolski, Tyrell N6 und Zebralette arbeiten.

Der Hauptgewinner erhält ein passendes Soundset von 50 Patches freier Wahl nebst einem u-He Synthesizer. Eine Lizenz der „The Unfinished Complete Bundle“-Kollektion gibt es auch noch dazu. Der Zweitplatzierte erhält ebenfalls ein u-He Plugin und zwei Bundles der „The Unfinished Synths“. Platz Drei winkt eine u-He Plugin Lizenz und ein „The Unfinished Synth Bundle“. Wer zu den besten zehn Einsendungen zählt, bekommt ein „The Unfinished Soundset“ nach Wahl.

Die Gewinner werden von der Jury ermittelt, die sich aus The Unfinished, dem Komponisten Jason Graves und dem Sounddesigner Si Begg zusammensetzt.

Links: u-He Synth Contest