TEControl USB MIDI Breath Controller

TEControl USB MIDI Breath Controller.

TEControl hat bereits im letzten Jahr den USB MIDI Breath Controller veröffentlicht, ich wurde leider erst vor wenigen Tagen auf Synthtopia.com darauf aufmerksam.

Der MIDI Breath Controller besteht aus einem USB Stick sowie einem langen, dünnen Schlauch mit 3 Mundstücken.

Der Schlauch wird in den USB-Stick gesteckt, der wiederum am Computer als MIDI Controller erkannt wird. So lässt sich über den Mund ein Parameter steuern – z.B. das Mod-Wheel, die Cut-Off Frequenz vom Synthesizer oder auch der Anteil eines zugemischten Reverb-Effekts.

Damit stellt TEControl dem geneigten Keyboard-Controlleristen eine zusätzliche Hand zur Verfügung, würde doch anderenfalls eine Hand den gewünschten Parameter kontrollieren müssen anstatt in die Tasten zu hauen.

Laut Torley verlief die Einrichtung problemfrei – anstecken, Parameter auswählen, spielen. Das Spielen mit dem MIDI Breath Controller erfordert natürlich eine Einarbeitungsphase, aber Torley zeigt sehr anschaulich wie der MIDI Breath Controller das eigene Keyboard-Spiel bereichern kann (insbesondere bei Blasinstrumenten).

TEControl bietet den USB MIDI Breath Controller auf der eigenen Website für 100,- EUR zum Kauf an (zzgl. 10,- EUR Versandkosten und 25% Steuern für Käufer aus der EU).

Links: TEControl USB MIDI Breath Controller, Torley’s YouTube Channel

1 Antwort
  1. André
    André says:

    Das Ding ist echt toll!!! Hatte schon immer nach einer Lösung gesucht, da es ja das Yamaha BC-2 schon lange nicht mehr gibt…

Kommentare sind deaktiviert.