Teenage Engineering R Robot Speaker

Teenage Engineering stellt futuristischen Roboter-Lautsprecher R vor.

Die schwedischen Entwickler von Teenage Engineering haben gemeinsam mit Baidu aus China und den Spezialisten für künstliche Intelligenz, Raven Tech, den unkonventionellen Lautsprecher R vorgestellt. R setzt sich aus einem sechsachsigen Roboterarm und einem berührungsempfindlichen LED-Screen zusammen, die beide einzigartige Fähigkeiten besitzen sollen, um Emotionen auszudrücken.

In R sollen zudem verschiedene Sensoren und Mikrofone verbaut sein. Teenage Engineering hat eine Software entwickelt, die die Musik analysiert und erkennt was gespielt wird und reagiert zwischen einem Break in einem Song und einem Beat.

Beim Bau des Prototypen zählte der Bau des Armes und den Motoren zu den größten Herausforderungen. Vielleicht soll R zukünftig auch mit dem hauseigenen Mini-Synthesizer OP-Z von Teenage Engineering kompatibel sein.

Ab wann und ob der R Robot Speaker im Handel zu kaufen sein wird, steht derzeit noch nicht fest. Eine Preisangabe steht ebenfalls noch aus.

Links: Teenage Engineering R Robot Speaker