Ozone 5 Testbericht von Releasetime.de

Testbericht: iZotope Ozone 5 Advanced.

Markus Cremer hat für die Website Releasetime.de einen ausführlichen Test von Ozone 5 Advanced vorgenommen. Dazu hat er einen Screencast erstellt und konzentriert sich zu Beginn des Tests auf die Änderungen im Vergleich zu Ozone 4. Als Fazit vergibt er einen Preis für das „Top Product“ und „Best Value“.

Bemängelt wird nur der Preis der Advanced Version und einige fehlende Module in der Basis Version. Abgesehen davon erhält Ozone 5 Advanced in allen Bereichen Bestnoten von Markus Cremer.

Auf mich wirken die oft stockenden Kommentare von Markus Cremer leider eher abschreckend, da gibt es noch Potential zur Verbesserung. Dennoch hat er einen umfassenden, sehenswerten Testbericht mit tiefen Einblicken in Ozone 5 Advanced erschaffen.

Links: Releasetime.de: Ozone 5 Advanced Testbericht

3 Kommentare
  1. Markus
    Markus says:

    Hallo Nils,

    vielen Dank für Dein konstruktives Feedback. Ich hätte auch lieber eine Sprecherin mit einladender Stimme vor’m Mikro gehabt ;-)

    VG

    Markus

  2. Studio Drummer
    Studio Drummer says:

    Finde den Bericht eigentlich sehr ansprechend. Schade nur, dass außer der Stimme keine akustischen Beispiele zu hören sind, an denen man die Wirkungsweise von ozone 5 hören kann.

    Schön wäre auch ein Bericht über die kleinere Version gewesen.

  3. slaq
    slaq says:

    Danke für den Ozone Test! Gut erklärt, sehr einfach nachzuvollziehen! Die Stimme von Markus passt gut und ist angenehm verständlich :) . Die Fakten rund um Ozone sind sehr Aufschlußreich, das Tool ist auf jeden Fall eine Bereicherung!

    Slaq

Kommentare sind deaktiviert.