W.A. Production The King

The King – Neuer Multiband-Kompressor von W.A. Production.

W.A. Production hat das neue Mastering-Plugin mit dem klangvollen Namen The King veröffentlicht, das sich aus einem Multiband-Kompressor, einem „Magic EQ“ und einem Limiter zusammensetzt.

Der 5-Band-Kompressor bietet für jedes Band (Low, Low Mid, Mid, High Mid und High) einen Threshold- und Gain-Parameter. Die Ein- und Ausgangspegel können individuell justiert werden. Zudem gibt es jeweils einen Regler für die Upward- und Downwardkompression. Die Release-Phase und das Mischungsverhältnis des anteiligen Effektsignals ist ebenfalls steuerbar.

Als Besonderheit ist der Magic EQ hervorzuheben, bei dem man zwischen drei unterschiedlichen Curves / Shapes wählen kann. Die erste Option ist dazu da, den „Matsch“ und Klangbrei der unteren Frequenzen herauszufiltern um ein transparenteres Klangbild zu schaffen. Option 2 und Option 3 sind für das Mastering vorgesehen, wobei Option 2 nicht so intensiv auf den Mix einwirkt wie Option 3.

Als Bonus zum Plugin erhält man sieben Video-Tutorials, die sich unter anderem mit Themen wie Drumeffekte beschäftigen. Auch das Mastering von einem Piano ist Bestandteil. Obendrauf gibt es drei Tutorials, die erklären wie man The King bestmöglich einsetzt. Nicht zuletzt gibt es fünf Templates für Ableton Live und sechs FL Studio 12 Templates, als auch einen umfassenden Fundus an Samples, Presets und MIDI-Files.

The King ist bis zum 10. Dezember 2017 mit 50 Prozent Rabatt für nur 54,- GBP statt für 109,- GBP erhältlich. Das Plugin ist mit den Betriebssystemen Mac OS X und Windows kompatibel und wird für die Formate VST und AU angeboten. Zum Ausprobieren kann die kostenlose Demoversion heruntergeladen werden.

Links: W.A. Production The King

0 Kommentare

Dein Kommentar

Du möchtest etwas dazu sagen?
Wir sind gespannt auf deine Meinung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.