Tracktion T6 Freeware DAW

Tracktion T6 DAW ab sofort gratis erhältlich.

Tracktion stellt die 2015 erschienene DAW T6 ab sofort kostenfrei als Download zur Verfügung.

Die 2015 erschienene DAW bietet eine unbegrenzte Anzahl von MIDI- und Audiospuren und kann diese Spuren auch mit Videos synchronisieren. Außerdem beinhaltet T6 einen Step Sequencer und die sogenannte Freeze Point Technology, um an gewünschten Stellen Spuren einfrieren zu können.

Für effektives Sounddesign stehen der Time Stretch Algorithmus, Warp Audio und Tape Style Editing zur Verfügung. Das Editieren von Clips ist in der One-Screen DAW zudem problemlos möglich. Der Mixer ist mit allen wichtigen Grundfunktionen wie EQ, Gain, Panorama und Laustärkeregelung ausgestattet.

Ferner werden mehrere Plugins mitgeliefert, darunter Elastique Pro und der Synthesizer Wobble von Sonivox. Es können aber auch externe Plugins genutzt werden. Als Plugin-Formate werden VST, AU und LinuxVST akzeptiert. Für den direkten Einkauf von neuem Soundfutter ist der In-App Marketplace integriert.

T6 kann ab sofort nach einer Registrierung kostenfrei heruntergeladen werden. Allerdings gibt es erste Berichte, nach denen die Downloadserver von Tracktion wegen großem Interesse an T6 überlastet sind, so dass man ggfs. mehrere Download-Versuche einplanen sollte.

Die plattformübergreifende DAW ist mit den Betriebssystemen Mac OS X (ab 10.7), Windows (ab 7) und Linux (ab Ubuntu 12.04) kompatibel.

Links: Tracktion T6