DIY Akustikbau

Tutorial: Diffusoren im Eigenbau.

Wer sich schon immer dafür interessierte eigene Diffusoren zu bauen, für den hat das Post Production Audio-Unternehmen Full English ein interessantes Tutorial im hauseigenen Blog veröffentlicht.

Das Tutorial beschreibt dabei die einzelnen Elemente zur Akustikoptimierung im Tonstudio, zu denen Bassfallen, Schaumstoff-Absorber und vor allem Diffusoren gehören. Für letztere wird dann detailliert beschrieben, wie und aus welchem Material (Sperrholz) Diffusoren maßgenau zurechtgeschnitten werden. Außerdem wird der Frage nachgegangen, welche Frequenzen gestreut werden.

DIY Akustikbau

Am einfachsten erschien es dem Autor einen sogenannten Skyline-Diffusor zu bauen, der sich aus zahlreichen rechteckigen Blöcken mit unterschiedlichen Höhen und Abschrägungen zusammensetzt. Als recht simpel erweist sich auch der Bau von QRD Diffusoren, die jedoch nur den Frequenzbereich der unteren Mitten abdecken. Die genauen Abmessungen entnahm er einer Blaupause von Arqen (wir berichteten).

Links: DIY Diffusoren