Unfiltered Audio Sandman Pro

Unfiltered Audio veröffentlicht Kreativ-Delay Sandman Pro.

In Zusammenarbeit mit Plugin Alliance präsentiert Unfiltered Audio die neue Pro Version vom Delayplugin Sandman, das sich insbesondere für kreatives Sounddesign einsetzen lassen soll.

Zu den Spezialitäten gehören sowohl gewöhnliche Flanger-, Phaser-, Chorus- und Ping-Pong-Delayeffekte, aber auch Rückwärts-Echos, granulare Synthese-Effekte, Stutter-Echos, Glitch-Effekte, Pitch-Shifting und vieles mehr lässt sich mit Sandman Pro erzielen.

Sandman Pro umfasst sieben Delay-Modi: Classic Tape, Modern Instant, Pitch Shifter, Glitch Shifter, Multi-Tap, Reverse und No Echo.

Das Delay soll eine Zeitspanne von 5ms bis zu 1000 Sekunden bieten, sofern das Delay mit einer Reduzierung der Samplerate verbunden ist. Ein „Sleep“-Modus gestattet die Möglichkeit ein im Zwischenspeicher eingefrorenes Delay durch diverse Bearbeitungsformen wie beispielsweise Re-Pitching, Down-Sampling, Filter Modulation und weiteren Effekten zusätzlich zu verfremden.

Das Modulations-System wurde in Sandman Pro ebenfalls aufgewertet, das nun sechs frei zuweisbare und vollständig automatisierbare LFOs beherbergt und ein intuitives Patching zu allen Parametern via drag and drop ermöglicht. Der M/S-Modus sorgt für eine Aufsplittung des Mitte- und Seitenkanals, die sich einzeln bearbeiten lassen. Auch die Links/Rechts-Kanäle lassen sich per Filterung, Invertierung oder als verlinktes Tandem bearbeiten.

Zur Feier der Veröffentlichung von Sandman Pro bietet Plugin Alliance allen Nutzern der Vorgängerversion Sandman noch bis zum 31. Oktober 2016 ein Upgradepreis von nur 29,- USD an. Wer Sandman Pro zum ersten Mal zum regulären Preis von 99,- USD erwirbt, erhält Sandman kostenlos dazu.

Sandman Pro liegt in den Formaten AAX, VST und AU vor und ist mit Mac OS X (ab 10.8) und Windows (ab 7) kompatibel. Eine kostenlose zweiwöchige Testversion wird zudem angeboten.

Link: Unfiltered Audio Sandman Pro