Universal Audio UAD 9.0

Universal Audio veröffentlicht UAD 9.0 Software – jetzt mit Thunderbolt-Support für Windows.

Mit dem neuen Update der UAD Software auf Version 9.0 hat Universal Audio für die hauseigenen Thunderbolt-Hardware-Systeme erstmals die Kompatibilität mit dem Betriebssystem Windows 10 bekanntgegeben.

Dies beinhaltet die Unterstützung der Apollo und UAD-2 Produktserien, sofern der Rechner über eine Thunderbolt 3 Schnittstelle per USB-C-Anschluss verfügt und das Windows 10-System mit 64 Bit konfiguriert ist. Zudem soll das Update auf 9.0 auch vollständig mit Mac OS X Sierra (10.12) kompatibel sein.

Mit der Version UAD 9.0 sind auch drei neue kostenpflichtige Plugins hinzugekommen: Der Kompressor „API 2500 Bus Compressor“ und der aus den Abbey Road Studios stammende Limiter „Chandler Limited Zener“, die beide jeweils 299,- EUR kosten. Außerdem das Analog-Delay „A/DA STD-1 Stereo Tapped Delay“ im Wert von 199,- EUR.

Universal Audio bietet allen Anwendern von UAD-2 und Apollo-Geräten das Update auf die Softwareversion 9.0 als kostenlosen Download an.

Zeitgleich zum UAD 9.0-Update wurde für alle Apollo und Apollo16 FireWire-Interfaces die Console2 Engine vorgestellt, die u. a. um praxisnahe Features wie beispielsweise die Channel-Strip-Presets oder Drag & Drop Funktionalität von Plugins erweitert wurde.

Links: Universal Audio UAD 9.0