US-Berufungsgericht gibt Universal im Rechtsstreit mit Grooveshark recht.

Ein endgültiges Urteil zum Fall des Streaming-Anbieters von User-Inhalten steht noch aus.