Making of French Montana - Unforgettable

Video: Making of French Montana feat. Swae Lee – Unforgettable produziert von 1Mind.

Der US-Rapper French Montana hat mit dem Song „Unforgettable“ kürzlich einen Sommerhit 2017 veröffentlicht. Als Feature-Gast ist Swae Lee für den Refrain verantwortlich. In einem kurzen Making-Of aus der Serie Deconstructed des Musikportals Genius zeigen die Produzenten des Tracks 1Mind, wie das Projekt entstand.

Das Produzenten-Team 1Mind besteht aus den Mitgliedern Sebastian Lopez, Mac Sutphin, und Michael Lohmeier aus Indianapolis, zusammen mit dem aus  Toronto stammenden Produzenten Jaegen sowie dem in Kalifornien ansässigen CP DUBB. Als kleine Anekdote erzählt Mac, dass er eine Nachricht des Co-Managers von Drake (Oliver El-Khatib) erhielt, als er gerade auf einer Studenten-Party war. Er solle ihm umgehend ein paar Skizzen für neue Projekte von Drake schicken. Nach Verlassen der Party entstand so der Beat für „Unforgettable“, der aber letztendlich nicht von Drake verwendet wurde.

Im weiteren Verlauf zeigen die Jungs, was für Instrumente und Effekte sie in ihrer DAW Reason verwendet haben und was ihre Gedanken waren, um die Atmosphäre zu kreieren. Neben einer Reversed-Guitar und Steel Drums sind vor allem die kurzen Vocal-Chops für den Song charakteristisch. Schlussendlich bekam French Montana mehrere Versionen des Beats mit verschiedenen Artists im Refrain vorgespielt, entschieden hat er sich dann jedoch für die Ausgangsversion mit Swae Lee in der Hook.

Der Song wurde bereits 1,3 Millionen mal auf Genius abgespielt und nahm kurzeitig Platz fünf der Billboard Hot 100 ein. Besonders hervorzuheben ist, dass das Video zu „Unforgettable“ in Limpala, Uganda gedreht wurde und mit Hilfe eines Dance Contests Geld für die örtliche Community gesammelt wurde.

Links: Making of French Montana feat. Swae Lee – Unforgettable