Acustica Audio Lime

Vielseitiges Channelstrip-Plugin Lime von Acustica Audio.

Acustica Audio präsentiert mit Lime einen vielseitigen Channelstrip, der sich aus den drei Komponenten Lime Bus, Lime Pre und Lime EQ des Tools Lime Crazy88 und dem Lime Channel-Strip zusammensetzt. Lime basiert auf der Core9-Technologie von Acustica Audio.

Lime beinhaltet acht klassische Mikrofon- und Line-Vorverstärker, um dem Sound zusätzliche Wärme hinzuzufügen. In der Standalone-Version stehen sogar elf verschiedene Preamps zur Verfügung. Zur Klangregelung gibt es zwei switchfähige 4-Band Equalizer (LF, LMF, HMF und HF), von denen sich jedes Band einzeln bearbeiten lässt. Zur Dynamikbearbeitung ist ein Kompressor nebst Sidechain-Eingang vorhanden. Der Signalfluss der Module lässt sich flexibel verändern und erlaubt bis zu 14 Routing-Konfigurationen.

Acustica Audio Lime

Lime wird ab Mitte Dezember 2016 in den Formaten VST, AAX und AU ausgeliefert und kann für 159,20 EUR vorbestellt werden. Das Tool ist mit Windows (ab 7) und Mac OS X (ab 10.8) kompatibel. Lime Crazy88 ist bereits veröffentlicht.

Links: Acustica Audio Lime