Vocalizr

Vocalizr – Marktplatz für Produzenten und Vocalisten.

Bestimmt kennt fast jeder Produzent das Dilemma, dass ein Song zwar nahezu fertig ist, jedoch mangelt es noch am passenden Gesang. Wer als Produzent neue Gesangstalente entdecken möchte, dem bietet die 2014 gegründete Plattform Vocalizr einen Marktplatz zur Zusammenarbeit an Gesangsprojekten.

Insgesamt werden zwei verschiedene Mitgliedschaften angeboten. Die kostenlose Free-Mitgliedschaft ist monatlich auf fünf Connections und Conversations beschränkt. Außerdem können nur drei Audiofiles ins Profil eingepflegt werden. Es wird zudem von allen Auftragnehmern 20 Prozent als Kommissionsgebühr einbehalten, sowie 5 Prozent bei allen Auftraggebern.

Die Pro-Mitgliedschaft beinhaltet eine unbegrenzte Anzahl an Connections und Conversations, kostet jedoch monatlich 9,- USD oder 86,- USD pro Jahr. Des Weiteren können bis zu zehn Audiofiles ins Profil geladen werden. Vocalizr verlangt in diesem Tarif nur 10 Prozent als Kommissionsgebühr von Auftragnehmern. Für Auftraggeber entfällt die Kommissionsgebühr.

Vocalizr - Connecting

Nach Angaben des Betreibers sollen schon Recordingaufträge im Wert von 200.000 USD an Künstler ausgezahlt worden sein. Die finanziellen Transferleistungen werden über ein Treuhandzahlungssystem von Vocalizr abgewickelt. Das Portal verfügt derzeit über mehr als 14000 Mitglieder, die sich aus rund 5.000 Sängerinnern und Sängern sowie 9.000 Produzenten zusammensetzen sollen.

Um in der Masse an Usern den Überblick zu wahren, kann dank der detaillierten Suchmaschine gezielt nach Vocalisten, als auch Produzenten, Budgetumfang, Geschlecht, Genre und weiteren Kriterien gefiltert werden.

Als Arbeitsaufträge werden sowohl Gigs als auch Contests angeboten. Während sich unter Contests viele Teilnehmer um einen Auftrag bemühen, wird bei einem Gig ein konkretes Mitglied für den jeweiligen Auftrag direkt angesprochen.

Vocalizr - Vocalists and Producers

Zwar klingen nicht alle Audioproben der vielfach semiprofessionellen Sänger bzw. Sängerinnen und Produzenten außergewöhnlich gut, wer jedoch mit einem Pro Stamp ausgezeichnet ist und sich dementsprechend zuvor qualifiziert hat, verfügt über ausreichende Fähigkeiten um professionellen Ansprüchen gerecht zu werden. Für mobile Endgeräte ist mit einer eigenen App gegen Jahresende bzw. Anfang 2017 zu rechnen.

Links: Vocalizr – Marktplatz für Produzenten und Vocalisten