Zoom U-22 Audio Interface

Zoom kündigt USB Audio-Interface U-22 an.

Zoom hat das neue mobile USB Audio-Interface U-22 im schicken Handy-Design vorgestellt, das sich sowohl an ein Laptop oder auch an ein iPad anschließen lässt und sich optimal für Live-Performances eignen soll. Dank der hochwertigen und rauscharmen Mikrofonverstärker sollen sich sehr gute Aufnahmen bei einer Auflösung von bis zu 24 Bit/96 kHz realisieren lassen.

Das 2-Kanal-Interface besitzt einen XLR-Klinken-Combo-Eingang mit optional aktivierbarer 48Volt Phantomspeisung sowie einen hochohmigen Anschluss für Gitarre. Außerdem ist ein Stereo-Eingang für Mischpult- oder Tablet-PC-Signale integriert.

Ausgangsseitig werden ein Stereo-Cinch-Anschluss sowie ein Miniklinkenanschluss für Kopfhörer geboten. Das Audiosignal lässt sich mithilfe des Direct-Monitoring-Schalters auch direkt abhören, sodass ein latenzfreies Recording und Mixing möglich sein soll.

Zum Lieferumfang des U-22 wird auch die DAW-Software Ableton Live 9 Lite nebst USB-Kabel gehören. Das Interface soll ab September 2016 für voraussichtlich 99,- EUR erhältlich sein.

Links: ZOOM U-22