Zynaptiq Unveil

Zynaptiq kündigt Unveil an, Tool um Mix-Effekte von Spuren zu entfernen.

Erst vor kurzem hat Zynaptiq das Tool Pitchmap veröffentlicht. Jetzt kündigt Zynaptiq die Unmixing-Software Unveil an, ein Tool um Effekte von Spuren zu entfernen.

Mit Unveil lässt sich z.B. der Hall von einer Vocalaufnahme entfernen.

In Non Eric’s Video von der Musikmesse 2012 wird Unveil auf einer fertig gemischten Stereo-Spur von Police angewandt.

Eine viel praktischere Anwendung sehe ich in der Bearbeitung von Homerecording-Aufnahmen, bei denen der Aufnahmeraum intensiv zu hören ist.

Vorerst wird Unveil nur im AU Format für Mac OS X erscheinen, VST und AAX Versionen für Windows und Mac OS X sind noch für dieses Jahr geplant.

Wie auch Pitchmap wird Unveil 399,- EUR kosten. Bis voraussichtlich zum 1. Juni gilt das Einführungsangebot von 269,- EUR, einen weiteren 20 Prozent Gutschein erhalten Interessierte am Zynaptiq Stand auf der Musikmesse 2012.

Links: Zynaptiq Unveil